Akte Corona

Politik gegen Gesundheit und Freiheit

Martin Sichert

Taschenbuch
128 Seiten
ISBN 978-3-87336-752-4

14,80 

inkl. 7 % MwSt.

Artikel Nr. 978-3-87336-752-4 Kategorien ,

Ältere Menschen, die ihren Lebenssinn in ihrer Familie haben, wurden von ihren Liebsten über Monate getrennt und isoliert. Kinder und Jugendliche, für die die Krankheit harmlos relativ war, wurden mit härtesten Maßnahmen überzogen. Ihre soziale Entwicklung, die psychische und physische Gesundheit wurden massiv geschädigt. Die Regierung setzte starke finanzielle Anreize für eine invasive Beatmung, die Menschenleben kostete. Die Impfung hat enorme Nebenwirkungen und ist nicht geeignet, um den Erreger zu stoppen. Dennoch halten viele Politiker eisern daran fest und versuchen die Menschen zur Impfung zu nötigen. Noch vor einigen Jahren wäre eine solch massive staatliche Willkür für viele undenkbar gewesen. Heute ist sie Realität. Dieses Buch analysiert schonungslos die Corona-Politik und stellt sie den Fakten gegenüber.

Gewicht 0,22 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Akte Corona“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gerhard Hess Verlag
In DE versandkostenfrei