Was von Deutschland übrigbleibt

Lothar Maier

Taschenbuch
220 Seiten
ISBN 978-3-87336-703-6

16,99 

inkl. 7 % MwSt.

Artikel Nr. 978-3-87336-703-6 Kategorie

Es sind viele Elemente, die die deutsche Nation ausmachen. Lothar Maier identifiziert sie hier und untersucht, wieweit sie vom Kampf gegen alles Nationale bereits angegriffen oder aufgelöst wurden. Wie gehen diejenigen Kräfte vor, die unser Land nicht nur seiner Geschichte, sondern auch seiner Zukunft als Nationalstaat berauben wollen? Welche Zukunft hat das, was die Dekonstruktion des Nationalbewusstseins noch von Deutschland übriggelassen hat und welche Widerstandskräfte gegen die Selbstauflösung sind vorhanden? Welche Rolle, im Guten wie im Schlechten, spielt die Europäische Union in diesem Zusammenhang und welche Szenarien für die künftige Entwicklung des Nationalstaats sind vorstellbar? Die Analyse des Verfassers ist umfassend und schonungslos.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Was von Deutschland übrigbleibt“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gerhard Hess Verlag
In DE versandkostenfrei